über Ferienlager

Ferienlager haben einen ganz besonders hohen Nutzwert für Kinder. Einige Punkte dieser positiven Einflüsse werden im Folgenden beschrieben.

Urlaub vom Alltag

Kinder stehen oft unter Stress, sei es in der Schule, oder einfach nur indem sie sich irgendwelchen Zwängen fügen müssen. Diese Stressfaktoren stauen sich oft auf und können unangenehme Folgen für das Kind haben. Wir bieten dem Kind die Möglichkeit, sich mal zu entspannen, mal abzuschalten und mal alle Zwänge zu vergessen. Oftmals sind die Kinder ausgeglichener, wirken insgesamt zufriedener und sind wieder Leistungsfähiger in der Schule. Für die Kinder ist ein Urlaub, der genau auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist ebenso wichtig wie für uns Erwachsene.


Spaß und spannende Erlebnisse

Was wäre ein Urlaub ohne Dinge, die einem Spaß machen? Hier ist der Ansatzpunkt für unsere Lager. Wir halten fast ständig Aktionen und Spiele für die Kinder bereit. Der Faktor Spaß steht dabei sehr oft im Mittelpunkt. Die Kinder können so erfahren, daß das Leben auch ohne High-Tech Spielgeräte spannend und abwechslungsreich sein kann.


Entwicklung eines Bewußtseins für die Natur

Viele Kinder emfinden die Natur als langweilig und befremdlich. Durch unser Bemühen, den Kindern die Natur nahezubringen, durch Wanderungen, Geländespiele und auch aktive Diskussionen über die Natur geben wir den Kindern die Möglichkeit, Vorurteile abzubauen und sich der lebendigen Natur bewußt zu werden. Die meisten Kinder sehen die Natur nach unseren Lagern als das an, was sie tatsächlich ist, nämlich ein wichtiger Faktor im Leben eines Menschen, den zu schützen sich lohnt.


Förderung des Selbstbewußtseins

Unsere Lager werden nicht in aller erster Linie durch ein Programm bestimmt, das die Gruppenleiter festlegen. Die Kinder haben ständig Einfluß auf die Geschehen im Lager. Sei es durch selbstgestaltete künstlerische Beiträge oder auch das Einbringen von eigenen Ideen. Auch bei der Vorbereitung der Aktionen sind die Kinder immer wieder eingebunden. Die Kinder bekommen also die Möglichkeit, anderen Kindern zu zeigen, was in ihnen steckt oder sie übernehmen selbständig Verantwortung im Lager. Das alles stärkt das Selbstbewußtsein der Kinder und fördert somit ihre Entwicklung.


Stärkung der Teamfähigkeit

In der heutigen Gesellschaft, in der Teamfähigkeit immer wichtiger wird, bekommt die frühe Entwicklung dieser Fähigkeiten eine besondere Bedeutung. Besonders die Geländespiele aber auch viele der Aktionen funktionieren nur, wenn die jeweilig Gruppe als Team zusammenarbeitet. Es stellen sich oft Erfolge durch learning by doing ein. Die Kinder lernen, daß man als team mehr erreicht, und auch kleinere Niederlagen im Team einfacher wegzustecken sind.


Sozialer Kontakt und Einordnung in soziale Strukturen

Die Entwicklung der Kinder ist zu großen Teilen auch durch Kontakte zu anderen Kindern geprägt. Im Ferienlager können sie diesen Horizont erheblich erweitern. Sie lernen, sich in soziale Strukturen einzuordnen und bekommen die Möglichkeit, einen aktiven Dialog mit anderen Kindern zu führen und gegebenfalls entscheiden, welcher Typ Mensch sympatisch ist, und welcher eher nicht. Außerdem lernen sie, eine begrenzte Zeit mit einem unsympatischen Menschen auszukommen. Dadurch wird die Toleranz der Kinder erheblich gefördert.

Neueste Kommentare

  • abschluss2
    Nicole (Rosi) sagte: Es ist so lange her und ich denke noch sehr gerne an meine Zeit als Grulei im Ferienlager und ich bin dankbar das ich so viele tolle Menschen kennenlernen durfte.
  • P1140211
    Julia sagte: Oh ja, das hatten wir, jeden Tag! :) Deshalb konnten wir auch oft ins Bad!
  • P1140311
    Julia sagte: Das war das Museum in der Bertholdsburg in Schleusingen.
  • P1140182
    Julia sagte: Fanden wir auch! :)
  • P1030646
    Sabine sagte: Das ist die Tafel für das "Zauberduell"
  • P1030646
    Christian sagte: Was ist dass denn für eine Tafel?
  • P1140211
    Christian sagte: Ihr habt ja super Wetter!
  • P1140311
    Christian sagte: Wo seid ihr den hier?
  • P1140182
    Christian sagte: Klasse Idee!
  • P1110374.jpg2.jpg2
    Julia sagte: Das stimmt! Aber es war trotzdem ein großartiges Ferienlager! :)